Donnerstag, June 03rd, 2010 | Autor:

Warum habe ich MTN links

Also ich habe um die Einkaufszentren in einem nicht schwerwiegend Mode in den letzten Monaten versucht, herauszufinden, wie man am besten zu verlassen MTN und wie das beste Angebot für mich. Ich weiß nicht wie MTN, seit ich ein “wütend“, wie könnte ich so ein Kunde in das nennen Industrie ISP. MTN des Kunden-Service-Call-Center hatte nur selten hilfreich oder gut informiert über ihre eigenen Systeme gewesen. Die Krönung war jedoch, wenn ihre Systeme möchte ich mich über Schraube und Kundenservice war so hilfreich wie ein totes redshirt:

Ich hatte ein Problem, bei dem Abrechnungs, allerdings, es der Beginn meiner selbst schuld. MTN verfügt über eine Funktion, wo man anrufen, um herauszufinden, den geschuldeten Betrag auf Ihrem Konto. Nur Noch, wie sie Murphy es haben würde, Dieser Betrag war nicht durch auf dem Konto, aber die die Menge letzte Betrag, war in Rechnung gestellt.

Also 1 Monat meinem Konto war etwa R900. Ich rief die Nummer, Fehl gehört R500, bezahlt den Betrag dachte ich, ich sollte: R500. 15 Tage später MTN mein Konto gesperrt. Kein falsch gemacht, Recht? Falsch.

Erst einmal, Ich erhielt keine Mitteilung jeglicher Art. Ein sms würde am meisten Sinn machen, zumal es MTN kostet fast keine Ressourcen: “Ihr Konto xyz in Verzug durch R400. Bitte kontaktieren Sie blah blah blah”. Sie konnten mich anrufen, sie mir eine E-Mail konnte, etwas, aber nichts dergleichen geschah. Suspend ohne Vorurteile. Das ist der beste Weg, um die Aufmerksamkeit des Kunden zu erhalten!

Jetzt Schon, nicht nur konnte ich nicht telefonieren und SMS machen, Ich konnte nicht telefonieren oder SMS zu empfangen. Des Weiteren, ICH A konnte nicht einmal nennen MTN gebührenfrei telefonnummer. Ich musste Telefons einer anderen Person zu verwenden, um auf den Grund des Problems zu erhalten. Nach zwei Tagen des Feilschens Schließlich fand ich eine Dame so nett, wieder aktivieren das Konto. Zehn Tage später mein Gehalt geht in, Ich die gleiche Nummer anzurufen und zu hören, eine Reihe in der Nähe “R900”. Ich denke mir, vielleicht sollte ich überprüfen Sie juuuust falls ich falsch gehört,. Ich rufe wieder, Ich habe gehört, dieselbe Nummer erneut. Recht. Bezahlen Sie den R900. Fünfzehn Tage später, mein Handy wieder suspendiert. WTH?

Denken Sie daran, was ich bereits erwähnt?: “Dieser Betrag war nicht durch auf dem Konto, aber die die Menge letzte Betrag, war in Rechnung gestellt.” So, trotz der Tatsache, dass die Sprachaufforderung sagt ausdrücklich “Presse 3 zur Restbetrag; [Pressen 3] ; Der gesamte Saldo ist; Neun; Hundert; und; #was auch immer ; Rands; und; #was auch immer; Cent”, Ich tatsächlich geschuldeten sie R900 sowie die R400, die ich kurz im Vormonat bezahlt hatte. Unterlassen Sie, Ich weiß nicht, ob MTN hat dies behoben. Ich weiß nicht mehr Pflege. Da dachte ich, dieses heraus begann ich wartete auf Papier-Anweisungen, um zu sehen, wie viel war eigentlich wegen. Interessant, ihrem Papier Aussagen waren auch falsch. Nur hatten sie die gegenüber Problem: “Diese Rechnung: R1300” trotz der Tatsache, dass auf der nächsten Seite heißt es Eröffnungsbilanz “R400”, Schlussbilanz “R1300”. Pah! Ist es fest? Wieder, Es ist mir egal.

Ich ließ sie wissen, dass ich den Vertrag nicht zu verlängern, und ich habe jetzt schon zu Virgin Mobile portiert meine Nummer entfernt. Weil ich meine Nummer und Port es an anderer Stelle zu halten, der Laden sagte ich nicht setzen konnte “unbefriedigenden Service” als Grund für die Beendigung des Vertrags, sondern, dass es einfach zu sagen “Portierung”. Offenbar, indem alles andere gibt sie könnten nicht “Ankündigung” dass ich es will portiert. WTF.

Was kommt als nächstes? (ohne MTN)

In meiner Forschung habe ich diesen Vertrag gefunden “Angebote” am beliebtesten. Typisch, können Sie eine R8000 Telefon für R800 pro Monat erhalten 24 Monate mit R500-ungeraden Wert von Sendezeit pro Monat. Dies entspricht Sie zahlen R19 200 über einen Zeitraum von 24 Monaten für ein Telefon im Wert von R8000, der veraltet innerhalb sein wird 12 Monate. Sie werden einige Sendezeit bekommen jeden Monat, so dass Sie könnte es nicht einen vollständigen Verlust fühlen. Sie sollten aber auch bedenken, dass es kostet die zelluläre Unternehmen nichts, wenn Sie diese telefonieren. Gewinn.

Es gibt einen besseren Weg,

Es gibt viel billiger Verträge, Verträge zwischen R50 und R200, die cheapish Handys gehören – Telefone, die verdammt gut funktioniert wie ein Telefon, aber lassen Sie nicht spielen Spiele im Zug. Die meisten dieser Verträge tatsächlich geben Ihnen die gleiche Sendezeit Wert (manchmal mehr!) wie, was Sie bezahlen. Also für R100 R100 Sie können im Wert von Sendezeit sowie einige kostenlose SMS zu erhalten, und eine cheapish Telefon. Die besten Angebote Ich habe vor kurzem gesehen haben, alle für die gewesen Samsung STAR, eine schlichte, aber gute Handy, von einer Reihe von Einzelhändlern für die zwischen R100 und R200 pro Monat. In den meisten Fällen haben die Angebote den vollen Betrag der Sendezeit inbegriffen. Virgin Mobile hat wahrscheinlich das beste Beispiel hier: Die Kosten sind R199 pro Monat, die R200 in Sendezeit umfasst und 1000 SMS (ja, Sie haben richtig gelesen – Tausend!).

Virginal Dienst All the Way!

Ein weiterer Grund, die ich mit Virgin Mobile gegangen ist ein wenig etwas, was kein anderer Dienstleister tut: A “gemischt” Vertrag / Prepaid-Anlage. Ich R200 in Sendezeit jedoch, wenn ich über die, das extra kurz wird meine Rechnung hinzugefügt. Mit MTN könnte dies hoch am Himmel zu gehen, ohne die Möglichkeit einer Begrenzung! Mit Virgin, weil ich gefragt, es eine Grenze von R300 hat. Jedoch, Ich kann mich noch Prepaid Airtime hinzufügen (mit Handy-Banking, ziemlich). Kein anderer Service-Anbieter können Sie dies tun!

Beachten Sie, dass R8000 Handy bereits erwähnt? Mein Plan ist es, die Samsung STAR und verbringen weniger als R300 pro Monat. Ich werde genug Geld gespart haben, um tatsächlich gehen und kaufen ein teurer Telefon (oder Laptop) mit dem Geld werde ich gerettet werden können! Natürlich, wenn Sie tatsächlich Verwendung dass R800-Wert von Telefonaten, Ich denke, die beste verfügbare Angebot können Sie den R19200 ohnehin verbringen. Vielleicht zumindest mit einer kritischeren Sicht von Ihrer Auswahl werden Sie sich in Zukunft sparen eine Menge Geld. Viel Glück bei der Suche nach Ihre beste Angebot!

Aktie
Kategorie: Kundendienst, Handy
Sie können alle Antworten zu diesem Eintrag durch den RSS 2.0 Zuführung. Sie können eine Antwort hinterlassen, oder Trackback von Ihrer eigenen Website.

3 Antworten

  1. 1
    Graham 

    I’ve got theMTN AnyTime 200 Top-Upwith theUYO” (Use Your Own) phone discount, available at least at the Canal Walk store. Pay R105 per month for R200 airtime and 25 SMS. Once the R200 airtime runs out, buy vouchers like on prepaid.

    One problem is the higher effective out-of-bundle rate, because the vouchers cost R1 for R1 airtime, compared to in-bundle rate of 52c for R1 airtime. The other is the high price of bolt-on data bundles: R80 for a 100MB b, since top-up customers can’t yet get the R45 for 75MB new bundle.

  2. 2
    Knifflig 

    Dank, Graham.

    That does sound like a much better option. Virgin Mobile’s site makes it obvious that they offer similar contracts but, at the same time, it does not give any specific information on what contracts are available or what the savings would be.

    Vodacom also offers something similar but, anscheinend, not with the same savings.

    Smartcom apparently had a similar deal though I’m not able to find it.

  1. […] of my money (gut … was verfügbar ist). A colleague pointed out the issue with MTN would have been avoided had I been using a debit order. Vielleicht ist das “Bequemlichkeit” factor […]

Lassen Sie eine Antwort » Einloggen