Archive for » November, 2008 «

Freitag, November 21st, 2008 | Autor:

So I gots me s’more spam to mah mobile. O. Die

Thankfully, it turns out that there is some proper recourse. Thanks to Stefano for pointing me in the right direction. (original post hier)

WASPA (or Wireless Application Service Providers’ Association) is theIndustry Bodyfor Wireless Service Providers in SA. They have a complaints page where you get to submit all the juicy details about how a WASPA (or WASP) has breached the WASPA Code of Conduct.

Perhaps the provider in question gets featured on the complaint reports Seite – where everyone will see how much they’ve been fined along with a full report of the complaint. This includes WASPA’s investigation and a summary of the communications with the Service Provider concerning the matter. Wichtig, its all publicly accessible.

I just wish people actually KNEW about this thing though. I certainly didn’t know that a WASP isn’t just the name of a (usually) flying insect? Yeahturns out some wasps don’t have wings and are mistaken für antsgo figure.

Back to the topic at hand: Spread the word! And lodge your complaints!

Aktie
Kategorie: Handy, Ruhe, Rechte  | Schlagworte: , , , , ,  | 4 Kommentare
Montag, 17. November, 2008 | Autor:

(xx:55:12) You feel a disturbance in the force
(xx:56:34) Knifflig: Afternoon 🙂
(xx:05:54) anon: HI
(xx:08:19) anon has left the conversation.

Sometimes I think I shouldn’t let Pidgin try to make me Jedi.

Aktie
Kategorie: zufällig  | Schlagworte: , , ,  | 3 Kommentare
Montag, 17. November, 2008 | Autor:

Ich hatte noch nie wirklich die Notwendigkeit, zu einem VPN-Verbindung bis zu diesem Wochenende hatte. Nach dem Anschluss, Ich fand, dass mein Internet-Zugang war eher nicht-funktionale, außer in dem VPN in Frage. Ein Kollege zufällig auf der Hand, (mir die Zugangsdaten in der ersten Platz, den er gegeben hatte,) und er schlug schnell diese Problemumgehung.

Heute, ein Kunde hatte das gleiche Problem. Vielleicht ist dieses Problem häufiger als ich zuerst dachte.

Wenn eine Verbindung zu dem VPN-, Windows-Updates den Standard-Gateway auf Ihrem Desktop, um die VPN-Einstellungen zu reflektieren. Höchstwahrscheinlich, jedoch, Sie brauchen nur auf bestimmte Subnetze auf dem VPN-Zugang und Sie werden alle unabhängigen Verkehr verwenden möchten Ihre “alt” Einstellungen.

Es stellt sich heraus, dass es eine einfache Kontrollkästchen, das nicht markiert sein muss. Die jist (sp.??) der Suche nach der Einstellung: Rechten Maustaste auf die VPN-Netzwerkverbindungen -> Eigenschaften -> Internet Protocol (TCP / IP); [Eigenschaften] ; [Fortgeschritten], und deaktivieren Sie die “[ ] Verwenden Sie Standard-Gateway im Remote-Netzwerk”.

Klicken Sie dann auf die übliche OK / / Ja-of-Gang-your-Dialog-ness (alle die beim Lesen und absorbierenden Warnungen angemessen) bis Sie wieder zu Ihrem Fenster Netzwerkverbindungen sind. Rechten Maustaste auf die VPN-Verbindung und deaktivieren / wieder anschließen.

Sie sollten in der Lage zu bestätigen, dass das Standard-Gateway nicht durch Ausführen des Befehlszeilen App ändern ipconfig vor und nach der Aktivierung der VPN-Verbindung. Achten Sie besonders auf die Zeile mit der Bezeichnung “Standard-Gateway”.

[edit Grund =”moore”]…

Es stellt sich heraus, dass ein möglicher Grund für diese Einstellung als die Standardeinstellung für die Sicherheit. Wenn Ihr Desktop geschieht, gefährdet werden oder versehentlich Routing-Verkehr, Verbindung zum VPN könnte den angeblich aussetzen “privat” Netzwerk mit dem Internet.

Aktie
Sonntag, November 16th, 2008 | Autor:

I like any wine. As long as it doesn’t taste like i am biting into a 300-year-old oak tree, I am always game.

Erin (nicht, the pretty one)

Aktie
Kategorie: Speise-, Dogma, zufällig  | Schlagworte: , , ,  | Hinterlasse einen Kommentar
Donnerstag, 13. November, 2008 | Autor:

Ich weiß nicht viel erhalten Spam auf meinem Handy. Ich habe zufällig sms die gelegentlich zu erhalten “besondere” bietet usw.. Jemand auch einmal sms'd “meinetwegen” einer von denen Late-Night- E-tv Angebote Angebote. Jeden Monat erhalten eine verlockende Nachricht informiert mich über das, was ich verpasst. Ich frage mich, wenn, gibt es eine no-Sendeliste kann ich mich bei MTN hinzufügen, Vodacom, oder Zell-C?

Kann jeder Mobilfunkanbieter Liste alle Unternehmen, die Sie durch Massen-SMS-Systeme im letzten Monat gesendet sms zu haben, beispielsweise? Und kann ich meinem Mobilfunkanbieter auf, dass Spam ohne eine SMS kostet mich R7.50 mit dem Wort senden “STOPP”? [bearbeiten… stellt sich heraus, diese SMS vermutet bis zu den geringstmöglichen Satz berechnet. Dank, Tumbleweed]

Schließlich, Ich habe dieser Leistungen gehört, wo Sie zahlen zum Inhalt ständig erhalten. Ständig, dass seine ein Service, bei dem sie annehmen, dass Sie sie Ihnen jeden Tag aufladen R5 Sie etwas senden möchten. Meine Schwester hatte ein Problem, wo sie nie Sendezeit. Es war, weil ihr R20 Wochengeld würde ganz am nächsten Tag von einem von diesen verschluckt werden “Dienstleistungen” die ihr geschickt ein dummes Bild und abgezogen R10. Sie konnte die gleiche oder ähnliche Bilder heruntergeladen, die ihren Computer für etwa 5c verwendet haben Google'S Bildersuche und ich hätte Größe und beschnitten es Bildschirm ihres Handy perfekt ohne sichtbare Verzerrung oder Aliasing passen. Gleichzeitig, sie behaupten Urheberrecht an den Inhalten, die LAME ist. Ich wette, sie stehlen die Bilder aus dem Internet selbst sowieso.

Am Ende war es einfacher für sie eine neue Prepaid-Nummer zu erhalten. Ich hoffe nur, dass sie nicht immer noch mehr Inhalte zu senden wer auch immer ihre alte Nummer nach der Recycling. 😮

Aktie
Kategorie: Handy, Ruhe, Rechte, Spam  | Schlagworte: , , , , , , , , , ,  | 4 Kommentare